LIVE

Break Up Your Boys Club | Fotos vom Summercamp 2021 mit den Radikalen Töchtern

Break Up Your Boys Club | Fotos vom Summercamp 2021 Drei Tage Männerbünde aufbrechen mit den Radikalen Töchtern und dem Institut für Kritische Männerforschung vom 10. bis 12. September 2021 in Chemnitz Warum? Diskriminierung, Frauenhass und Sexismus nerven. Männliche Machtstrukturen und Rollenklischees domini​​eren unser Leben​ und zerstören den Planeten​​. Was tun? Männermonotonie auflösen JETZT.Männliche Schweige- und Blockadekulturen BRECHEN. Mit Kursen, Workshops und Vorträgen.Mit Aktivismus, Kunst und Protest.Mit smarten Strategien und kreativen Taktiken.Durch Vernetzung unserer Protestformen. Für Gleichberechtigung, Menschenrechte und soziale Gerechtigkeit.Für Freiheit, Gleichheit …

Break Up Your Boys Club | Fotos vom Summercamp 2021 mit den Radikalen Töchtern read more »

Break Up Your Boys Club | Summercamp mit Cesy Leonard & den Radikalen Töchtern in Chemnitz

Break Up Your Boys Club – Summercamp Mit Radikalen Töchtern und Kritischen Männerforschern in Chemnitz 2021 EINLADUNG ZUM AUSSTEIGEN Kommt zu unserem Sommercamp, Ihr seid alle eingeladen! Drei Tage Männerbünde aufbrechen mit den Radikalen Töchtern, dem Institut für Kritische Männerforschung und mit Euch. Warum?Diskriminierung, Frauenhass und Sexismus nerven. Männliche Machtstrukturen und Rollenklischees domini​​eren unser Leben​ und zerstören den Planeten​​. Was tun?Männermonotonie auflösen JETZT.Männliche Schweige- und Blockadekulturen BRECHEN. Mit Kursen, Workshops und Vorträgen.Mit Aktivismus, Kunst und Protest.Mit smarten Strategien und kreativen Taktiken.Durch Vernetzung unserer …

Break Up Your Boys Club | Summercamp mit Cesy Leonard & den Radikalen Töchtern in Chemnitz read more »

Break Up Your Graffiti Boys Club | Urban Art Festival 2021 in Mecklenburg-Vorpommern

Break Up Your Graffiti Boys Club Vortrag, Diskussion & Wand beim Urban Art Festival 2021 in Mecklenburg-Vorpommern 31. Juli 2021, 16 Uhr im Klex in Greifswald 99 Prozent Männeranteil – Die Graffiti-Szene als hypermaskuline Monokultur Männerfluch Graffiti – Über die verheerenden Folgen für Style & Verstand Break Up Your Männercrew – Graffitimännlichkeiten zwischen extremer Sprachlosigkeit & Unterforderung Graffiti als Schweige- & Blockadekultur – Wie Männerbünde & Dosen das Klima, deine Gesundheit & deine Beziehung overkillen Frauenhass im Graffiti-Männerbund – Sexualisierte …

Break Up Your Graffiti Boys Club | Urban Art Festival 2021 in Mecklenburg-Vorpommern read more »

Männermonotonie Aussteiger-Programm für Einsteiger | Technische Universität Hamburg

Aussteiger-Programm für Einsteiger Technische Universität Hamburg 24 Teilnehmer:innen / Seminar mit Christoph May am 1. Mai 2021, 14 bis 17 Uhr Traditionelle Männlichkeiten blockieren Gleichstellung, Diversität und Klimaschutz. Ist das so? Um dieser Frage auf den Grund zu gehen laden wir Christoph May vom Institut für kritische Männerforschung ein. In seinem Online-Workshop wollen wir uns mit klassischen Männerphantasien, Männerbünden und kritischer Männlichkeit auseinander setzen. Christoph wird uns auf dem Weg begleiten Rollen und Privilegien zu hinterfragen und blockierende Strukturen in …

Männermonotonie Aussteiger-Programm für Einsteiger | Technische Universität Hamburg read more »

Kritische Männlichkeit – Wie geht das? | August Bebel Institut Berlin

„Christoph May gab am August Bebel Institut ein Einführungsseminar zu den Themen kritische Männlichkeit, Männerbünde und Männerfantasien. Dabei gelang es ihm, die Teilnehmer*innen trotz unterschiedlicher Hintergründe und Wissensstände abzuholen, ohne dabei nur an der Oberfläche zu kratzen. Toxische Männlichkeitsbilder wurden anhand von greifbaren Beispielen aus der Popkultur sichtbar gemacht und bildeten so die Grundlage für eine angeregte Diskussion. Trotz des Online-Formats konnte der Referent ein Klima kreieren, in dem es den Teilnehmenden möglich war, Vulnerabilität zuzulassen und so in einen offenen Erfahrungsaustausch zu …

Kritische Männlichkeit – Wie geht das? | August Bebel Institut Berlin read more »

Kritische Männlichkeit | Grüne Jugend Kiel / Schleswig-Holstein

Kritische Männlichkeit Grüne Jugend Kiel / Grüne Jugend Schleswig-Holstein Seminar am 19. Mai 2021 / Organisiert von Nelli Lücke, FINT* & Gender-politische Sprecherin Moin moin, am 19.05.2021 um 18:00 veranstalten wir als Grüne Jugend Kiel zusammen mit der Grünen Jugend Schleswig-Holstein einen Workshop zum Thema „Kritische Männlichkeit“ mit Christoph May als Referenten. Christoph May ist Männerforscher, Berater und Dozent. 2016 hat er gemeinsam mit der Schriftstellerin Stephanie May das Institut für kritische Männerforschung gegründet. Er gibt Seminare über Männerbünde, Männerbilder …

Kritische Männlichkeit | Grüne Jugend Kiel / Schleswig-Holstein read more »

Was ist Alltagssexismus? | Keynote zum Studienteil der Hauptversammlung des BDKJ, Bund der Deutschen Katholischen Jugend

Was ist Alltagssexismus? Bund der Deutschen Katholischen Jugend Keynote zum Studienteil der Hauptversammlung am 7. Mai 2021 13:30 Uhr – Begrüßung durch den Bundesvorstand und das Präsidium der Bundesfrauenkonferenz13:45 Uhr – Was ist Alltagssexismus? Vortrag und DiskussionReferent: Christoph May, Institut für Kritische Männerforschung14:30 Uhr – Pause14:45 Uhr – Weiterarbeit in WorkshopsWorkshop Wie kann ich Sexismus in der Bildungsarbeit mit Kindern undJugendlichen thematisieren?Referentin: Fluky a.k.a. Kartoffel mit Herz, Politische BildnerinWorkshop Wie werde ich als Mann ein guter Ally gegen Sexismus?Referent: Martin …

Was ist Alltagssexismus? | Keynote zum Studienteil der Hauptversammlung des BDKJ, Bund der Deutschen Katholischen Jugend read more »

Kritische Männlichkeit: Aussteigerprogramm für Einsteiger | Freiwilligendienste Kultur & Bildung in Bayern

„Also danke für den Tag! Ich habs total genossen! Dankeschön!“ Kim Schmidt-Bilkenroth FSJ Bayern beim Sin Studio im Netz Kritische Männlichkeit: Aussteigerprogramm für Einsteiger Freiwilligendienste Kultur & Bildung in Bayern Montag, 12. April 2021 / München Das Online-Seminar mit dem Männerforscher Christoph May dauert vier Stunden und ist für alle Geschlechter offen. In vielen Bildern, Videos und spannenden Gesprächen erwarten Euch die folgenden drei Themen: I. MÄNNERBÜNDEMännliche Monokulturen in Wirtschaft, Politik, Kultur & Wissenschaft 91% der Gemeinden und Städte in …

Kritische Männlichkeit: Aussteigerprogramm für Einsteiger | Freiwilligendienste Kultur & Bildung in Bayern read more »

maskulin. Gespräch mit Dr. Ralf Puchert & Christoph May | Ev. Akademie Sachsen

maskulin. GEGENÜBERzeitfragen Gepräch mit Dr. Ralf Puchert & Christoph May Donnerstag, 15. April 2021, 12:00 Uhr – 13:00 Uhr | Evangelische Akademie Sachsen Männer und Männlichkeiten waren und sind aus ganz verschiedenen Perspektiven in den letzten Monaten im Blick der Öffentlichkeit gewesen: Der Anti-Corona-Protest ist sowohl im Internet als auch auf den Straßen überwiegend männlich (toxische Männlichkeit). Im Duden wurden zahlreiche neue Begriffe aufgenommen, welche das generische Maskulinum auflösen (geschlechtergerechte Sprache). Die geschlossenen Kitas sowie Schulen während der Pandemie haben …

maskulin. Gespräch mit Dr. Ralf Puchert & Christoph May | Ev. Akademie Sachsen read more »

Society’s Cage? – Wie Gesellschaftsrollen unser Leben beeinflussen | Keynote, Mannheim Forum 2021

Society’s Cage? – Wie Gesellschaftsrollen unser Leben beeinflussen Keynote und Diskussion beim Mannheim Forum 2021 Freitag, 12. März 2021, 16 Uhr / Hauptveranstaltung: Gesellschaft, Mainstage Universität Mannheim „Sei ein Mann!“, „Jungs sind nun einmal Jungs.“, „Du bist angezogen wie eine Schlampe!“ oder „Benimm dich wie eine Dame!“ – Unsere Welt besteht aus sozialen Konstrukten.     Von frühester Kindheit an adaptieren wir diese gesellschaftlichen Muster, die uns unser ganzes Leben lang begleiten. Unsere Gesellschaft erlegt uns implizite Regeln und Grenzen auf, die auf unserem Geschlecht basieren: Ein Junge …

Society’s Cage? – Wie Gesellschaftsrollen unser Leben beeinflussen | Keynote, Mannheim Forum 2021 read more »

Männermonotonie Aussteiger-Programm | Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme IVI

Männermonotonie Aussteiger-Programm Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme IVI Seminare für Führungskräfte und Mitarbeiter:innen „Christoph May verstand es ausgezeichnet, provokante und damit gesprächsfördernde Thesen aufzustellen. Seine Inhalte und Methoden der Moderation haben der Diskussion am Institut und darüber hinaus starke Impulse im Institut gegeben. Hinzukommt, dass er als Mann zu den Männern am Institut einen direkteren Zugang hatte, als es – potentiell – eine Frau gehabt hätte. Die nächsten Schritte sind klar: Übertragung der Diskussion auf konkrete Maßnahmen am Institut und …

Männermonotonie Aussteiger-Programm | Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme IVI read more »

Männerbünde, Männerphantasien & Kritische Männlichkeit | Seminare mit Christoph May

Männerbünde, Männerphantasien & Kritische Männlichkeit Seminare mit Christoph May Hallo zusammen, mein Name ist Christoph May. Ich habe das Institut für Kritische Männerforschung gegründet und bin als Privatdozent tätig. In meinen Seminaren geht es um drei Schwerpunkte: Männerbünde, Männerphantasien und Kritische Männlichkeit. Mit Männerbünden meine ich männliche Monokulturen in Wirtschaft, Politik, Kultur und Wissenschaft. 91% der Gemeinden und Städte in Deutschland werden von Männern geführt. Wir haben mehr Bürgermeister, die Thomas heißen, als Bürgermeister:innen. 80% aller deutschen Unternehmen verzichten ganz …

Männerbünde, Männerphantasien & Kritische Männlichkeit | Seminare mit Christoph May read more »

MännerMonotonie im Graffiti | Die Körpa Klauz Show

MännerMonotonie im Graffiti Die Körpa Klauz Show feat. Weib79 & Christoph May Körpa Klauz hat die Berliner Graffiteurin Claudia Büchner & mich kurz vor Xmas 2020 in seine Show eingeladen, Babuum!! Quasi VerUnstaltungsreihe a la Vandal Café damals. Ickfreumir²²²² sehr darauf, parallel zur Live Sketch Session von Weib79 neunzig Minuten mit Klauz & Euch über Graffiti & Männerbünde zu parlieren. Schwelge jetzt schon in herrlicher Überdose & Streetfiles Nostalgie. Morgen, Graffkidz, wirds was geben, schaltet euch rein in die Körpa …

MännerMonotonie im Graffiti | Die Körpa Klauz Show read more »

Männerwelten 2.0 | Lila Podcast

Männerwelten 2.0 Eine Sendung mit intersektionalen Perspektiven auf das Thema sexualisierte Gewalt Lila Podcast mit Phenix Kühnert, Chiara Seidl, Dr. Michaela Dudley, Las Tesis, Thieß Grotrian und Christoph May Die Museen sind zu, doch die Dauerausstellung „Männerwelten“ geht weiter. Ursprünglich führte Sophie Passmann in 15 Minuten auf ProSieben durch eine virtuelle Ausstellung, die sich mit sexualisierter Gewalt an Frauen beschäftigte. Im Zentrum standen neben Penisbildern und Hassnachrichten auch andere Exponate, die grausame Geschichten über sexualisierte Gewalt an Frauen zeigten. Triggernd, …

Männerwelten 2.0 | Lila Podcast read more »

Der Mann auf dem Prüfstand! | Gute News, Gute Vibes – Podcast Sat1 Pro7

Der Mann auf dem Prüfstand! Gute News Gute Vibes Podcast von Sat1 & Pro7 Anna Kreuzberg im Gespräch mit dem Männerforscher Christoph May / 30. November 2020 Alles, was wir heutzutage in den Nachrichten hören, ist schlecht. Wir wachen auf, lesen die Schlagzeilen und bekommen sofort Stress-Durchfall. Doch ist unsere Welt wirklich so schlecht? Anna Kreuzberg sagt nein! Hier kommt dein wöchentlicher Reminder, dass nicht alle Nachrichten schlecht sind. Egal ob zum Thema Nachhaltigkeit, Innovationen, Umwelt oder Optimismus, Gute News …

Der Mann auf dem Prüfstand! | Gute News, Gute Vibes – Podcast Sat1 Pro7 read more »

Männerbünde, Männerphantasien & Kritische Männlichkeit | Schauspielschule Otto Falckenberg München

Männerbünde, Männerphantasien & Kritische Männlichkeit Online-Seminar mit der Schauspielschule Otto Falckenberg München „Das 3stündige Seminar mit den 49 Studierenden & Dozent:innen der Münchner Otto Falckenberg Schule war hochinteressant & woke. Vielen Dank an Ramin für deine Einladung! Ich kann es kaum erwarten, im Mai next Year eine komplette Woche mit euch über Männerphantasien zu arbeiten. Wär schon klasse, wenn wir das im Real Life machen könnten.“ @mensstudies

Kritische Männlichkeit | Arbeitsgemeinschaft Mediation in Karlsruhe e.V.

Kritische Männlichkeit Fortbildung der Arbeitsgemeinschaft Mediation in Karlsruhe (agm) e.V. Samstag, 5. Dezember 2020 von 9:30 bis 16:30 Uhr Ziele des Seminars Innovation, Diversität und empathische Kommunikation haben nur dann eine Chance, wenn wir männerbündische Organisationen und Strukturen in Frage stellen, kritisieren und aufbrechen. Zum einen geht es darum, über die strukturelle Gewalt von Männerbünden aufzuklären und ein Bewusstsein für deren Omnipräsenz in sämtlichen Lebensbereichen zu schaffen. In einem zweiten Schritt verhandeln wir die Repräsentationsmacht männlich dominierter Erzählungen und Bildwelten. …

Kritische Männlichkeit | Arbeitsgemeinschaft Mediation in Karlsruhe e.V. read more »

Internationaler Männertag 2020 | Talk mit dem stellv. Bundesvorsitzenden der Jusos Sepp Parzinger

Internationaler Männertag 2020 Jusos Feminismus und Kritische Männerforschung Christoph May im Gespräch mit dem stellv. Bundesvorsitzenden der Jusos Sepp Parzinger Männertag, das ist doch, wenn Männergruppen mit Bollerwagen lautstark durch die Gegend ziehen, oder? Im Gegenteil! Während der Vatertag im Frühjahr noch immer als Rechtfertigung für alkoholbasierte und aufdringliche angebliche Traditionen herhalten muss, soll der tatsächliche Internationale Männertag am 19.11. Raum für Aufklärung zu Themen wie Männergesundheit und Gleichberechtigung geben. Zeit für ein bisschen Deeptalk zu toxischer Männlichkeit und der …

Internationaler Männertag 2020 | Talk mit dem stellv. Bundesvorsitzenden der Jusos Sepp Parzinger read more »

Männlichkeit zur Sprache bringen: Wie gehen Männer mit Krisen um? | NDR

Männlichkeit zur Sprache bringen: Wie gehen Männer mit Krisen um? Online-Seminar mit den Mitarbeiter:innen des NDR Nicole Schmutte – NDR Intendanz / Leitung Gleichstellung und DiversityVagisen Varatharajah – stellv. GleichstellungsbeauftragterChristoph May – Kritischer Männerforscher Internationaler Männertag 2020 Wie gehen Männer in Serien und Filmen mit Krisen um? Und wie in der Realität? Zum Beispiel jetzt in der Corona-Pandemie: Ist Home Office ein Problem oder eine Chance? Wie umgehen mit Druck, Krankheit und Überforderung? Was tun gegen die emotionale Sprachlosigkeit? Und …

Männlichkeit zur Sprache bringen: Wie gehen Männer mit Krisen um? | NDR read more »

Männliche Monokulturen, Männerphantasien & Kritische Männlichkeit | about:utopia

Männliche Monokulturen, Männerphantasien & Kritische Männlichkeit about:utopia Workshop mit dem Referenten Christoph May 24. Oktober 202014:00 – 18:00 im Epplehaus Tübingen Wie können wir kritisch über Männlichkeit sprechen? Welche Privilegien genießen Männer nur deshalb, weil sie männlich sind? Wieso ist strukturelle Ungleichheit in Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien für Männer oft ein blinder Fleck? Sollten wir statt Frauenquoten nicht besser Männerlimits festlegen? Und warum nehmen statistisch die meisten Männer nicht an der Sorge-, Pflege- und Erziehungsarbeit teil (Gender Care Gap)? …

Männliche Monokulturen, Männerphantasien & Kritische Männlichkeit | about:utopia read more »

Männerphantasien in Serien & Filmen | Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch

Männerphantasien in Serien & Filmen Zoom-Seminar mit dem Männerforscher Christoph May Hochschule für Schauspielkunst Ernst-Busch Organisiert von Leonie, Laura, David, Jakob und Tizian ASta HfS Ernst Busch 29. Oktober 2020, 14:45 bis 16:15 Uhr Der Impact von männlich dominierten Fiktionen und Erzählungen auf das Unterbewusstsein unserer Gesellschaft ist enorm. Wie können wir die strukturelle Ungleichheit durchbrechen? Was tun gegen männliche Repräsentationsmacht? Wie umgehen mit der phänomenalen Phantasielosigkeit von Männerphantasien? Der Männerforscher Christoph May zeigt an Beispielen aus aktuellen Serien und Filmen, …

Männerphantasien in Serien & Filmen | Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch read more »

Männerphantasien in Serien & Filmen | Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch

Männerphantasien in Serien & Filmen Zoom-Seminar mit dem Männerforscher Christoph May Hochschule für Schauspielkunst Ernst-Busch Organisiert von Leonie, Laura, David, Jakob und Tizian ASta HfS Ernst Busch 20. Oktober 2020, 13:30 bis 15 Uhr Der Impact von männlich dominierten Fiktionen und Erzählungen auf das Unterbewusstsein unserer Gesellschaft ist enorm. Wie können wir die strukturelle Ungleichheit durchbrechen? Was tun gegen männliche Repräsentationsmacht? Wie umgehen mit der phänomenalen Phantasielosigkeit von Männerphantasien? Der Männerforscher Christoph May zeigt an Beispielen aus aktuellen Serien und …

Männerphantasien in Serien & Filmen | Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch read more »

Mannomann! Moderne Männer, wo seid ihr? | Rabiat Reportage, Y-Kollektiv

Mannomann! Moderne Männer, wo seid ihr? Rabiat Reportage 08. Oktober 2020, 15 Uhr Y-Kollektiv 12. & 13. Oktober 2020, 22:50 Uhr / 04:45 Uhr Das Erste Ich freue mich über die Reportage von David Donschen & über die Reichweite. Bin ihm sehr²³ dankbar für sein Vertrauen, seine Fragen, seine Ehrlichkeit. & natürlich für die Gelegenheit, zweidrei Punkte als Männerforscher mit einbringen zu dürfen. Mir gefallen seine zweifelnden Nachfragen, die Selbstkritik, wie unvoreingenommen & offen er sich auf die Menschen einlässt, …

Mannomann! Moderne Männer, wo seid ihr? | Rabiat Reportage, Y-Kollektiv read more »

Superhero, Outlaw, Kampfmaschine? | Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ

Superhero, Outlaw, Kampfmaschine? Männer, Medien und Gesellschaft Aus der Reihe ‚Offen gesagt‘ der Gleichstellungsbeauftragten Esther Löhr (GIZ Bonn) und der Fachassistentin im Gleichstellungsbüro Enya Katharina Voskamp Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ / Donnerstag, 08.10.2020, 10:30 -11:30 Uhr Wie inszenieren sich Männer in Serien und Filmen? Wieso ist strukturelle Ungleichheit in Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien für Männer oft ein blinder Fleck? Und wie können wir (selbst)kritisch über Männlichkeit sprechen? Der Impact von männlich dominierten Fiktionen und Erzählungen auf das Unterbewusstsein …

Superhero, Outlaw, Kampfmaschine? | Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ read more »

Zoten, Sprüche, Herrenwitze – Die Seximusdebatte | Phoenix Runde

Zoten, Sprüche, Herrenwitze – Die Seximusdebatte Anke Plättner im Gespräch mit Sawsan Chebli (SPD), Christoph May (Männerforscher), Birgit Kelle (Legionärin Christi, Antifeministin) und Wolfgang Bosbach (CDU, CSU, Katholik) Transkript, Screen- & Reactionshots der Phoenix Runde am 22. September 2020 im ARD-Hauptstadtstudio Berlin „Ich denke gerne daran, Linda, dass wir in den vergangenen Monaten ungefähr 300 Mal den Tag zusammen begonnen haben.“ Diese Bemerkung von FDP-Chef Lindner sorgt für Empörung. Zwar hat er sich bei der ehemaligen Generalsekretärin Linda Teuteberg entschuldigt, …

Zoten, Sprüche, Herrenwitze – Die Seximusdebatte | Phoenix Runde read more »

Gender Talks – Diversity, Gender Equality & Equal Opportunities In The Film Sector | Filmfest Dresden

Gender Talks – Diversity, Gender Equality & Equal Opportunities In The Film Sector Panel with Stefanie Kolk, Bernadette Kolonko, Linda Kujawski and Christoph May Filmfest Dresden, Schauburg, 10. September 2020 | Photos von Michael Kaltenecker Diversity, gender equality and equal opportunities in relation to the film sector have not only gained prominence through the Pro Quote Film association or the #MeToo movement. A glance at the FILMFEST DRESDEN programme reveals that gender constructions and gender identities are also being broached …

Gender Talks – Diversity, Gender Equality & Equal Opportunities In The Film Sector | Filmfest Dresden read more »

Gender Diversity Jury | Filmfest Dresden

Gender Diversity Jury Filmfest Dresden International Short Film Festival 2020 Nominees for Gender Diversity Film Award, 10. September, 20:30 Uhr in der Schauburg Tarkowski Der Filmpreis für GeschlechterGerechtigkeit wird zum dritten Mal vergeben und erhält in diesem Jahr den eigenen Namen LUCA. In der Jury sitzen: Tatjana Turanskyj, Regisseurin, Produzentin und Mitgründerin von ProQuote Film, Barbara Wallbraun, Regisseurin (Uferfrauen) und Film- und Medienpädagogin sowie Christoph May, Gründer Hetox Magazine und Detox Masculinity Network. Das Preisgeld steigt von 1.200 Euro auf …

Gender Diversity Jury | Filmfest Dresden read more »

The 5th International Conference on Men And Equal Opportunities: Men Who Care

Preventing & Counting Gender-based Cyber-Violence, Online Hate Speech & Anti-Gender/Misogynistic Online-Movements Panel at The 5th International Conference on Men And Equal Opportunities: Men Who Care Marina Kaljurand Christian Mogensen Michael Flood Christoph May Iris Luarasi Tuija Saresma Seán Cooke Sam de Boise Thursday, 3rd of September 2020 / Tallinn University 14.15 – 14.30 Challenges: Christian Mogensen, Danish Center for Digital Youth Care 14.30 – 15.30 Searching for solutions Marina Kaljurand And from here let’s go to Christoph. Christoph, I visited …

The 5th International Conference on Men And Equal Opportunities: Men Who Care read more »

Männliche Monokulturen, Männerphantasien & Kritische Männlichkeit | Milde Möhre Seelenschaukel Camp

Männliche Monokulturen, Männerphantasien & Kritische Männlichkeit Milde Möhre Festival 2020 Workshop auf dem Seelenschaukel Camp mit Christoph May 5. September 2020, 15 Uhr bis 17:30 Uhr Dieser Workshop verfolgt drei Ziele: Zum einen über die strukturelle Gewalt von Männerbünden aufzuklären und ein Bewusstsein für deren Omnipräsenz in sämtlichen Lebensbereichen zu schaffen. In einem zweiten Schritt verhandeln wir die Repräsentationsmacht männlich dominierter Erzählungen und Bildwelten. Und drittens sprechen wir über konkrete Methoden und Instrumente, um die (Selbst)kritik an Männern und Männlichkeiten …

Männliche Monokulturen, Männerphantasien & Kritische Männlichkeit | Milde Möhre Seelenschaukel Camp read more »

Kritische Männlichkeit – wie geht das? | MdL Eva Lettenbauer (Grüne Bayern) im Gespräch mit Christoph May & Janosch Krotz

Kritische Männlichkeit – Wie geht das? Eva Lettenbauer (MdL, Grüne Bayern) im Gespräch mit Christoph May & Janosch Krotz Organisation und Video von Anja Kirpal Wir leben in einer Welt, die von männlichen Privilegien, Machstrukturen und Rollenklischees geprägt ist. Das wirkt sich in allen gesellschaftlichen Bereichen aus und schafft strukturelle Ungleichheiten. Wie beeinflusst das stereotype Bild von „echter Männlichkeit“ Männer in ihrem Aufwachsen und ihrem Verhalten? Was bedeutet toxische Männlichkeit, welche Gefahren gehen von ihr aus? Und wie würde eine …

Kritische Männlichkeit – wie geht das? | MdL Eva Lettenbauer (Grüne Bayern) im Gespräch mit Christoph May & Janosch Krotz read more »

Kritische Männlichkeit? | MdL Eva Lettenbauer (Grüne Bayern) im Gespräch mit Christoph May & Janosch Krotz

Kritische Männlichkeit – Wie geht das? Eva Lettenbauer (MdL, Grüne Bayern) im Gespräch mit Christoph May & Janosch Krotz Montag, 27. April 2020, 19:30 bis 21 Uhr Hier geht’s zur Anmeldung: GoToWebinar Nach der Anmeldung erhaltet ihr alle notwendigen Daten zum Einloggen per Mail. Wir leben in einer Welt, die von männlichen Privilegien, Machstrukturen und Rollenklischees geprägt ist. Das wirkt sich in allen gesellschaftlichen Bereichen aus und schafft strukturelle Ungleichheiten. Wie beeinflusst das stereotype Bild von „echter Männlichkeit“ Männer in …

Kritische Männlichkeit? | MdL Eva Lettenbauer (Grüne Bayern) im Gespräch mit Christoph May & Janosch Krotz read more »

Insta Live Talks | 32. Filmfest Dresden

Insta Live Talks Filmfest Dresden 2020 Q&As, Sandwich Talks, Mix&Match – die zahlreichen Möglichkeiten zum Austausch mit (inter)nationalen Filmschaffenden kreieren die besondere Festivalatmosphäre. Vom 21. bis 26. April 2020 möchten wir einen Hauch davon per Instagram Live Talks schaffen. Dreimal hat sich unser Programmverantwortlicher Sven Pötting zum Gespräch verabredet: Dienstag, den 21. April mit Nikita Diakur (Animationsfilmemacher, u.a. FEST, UGLY; Trailer #ffdd20) Donnerstag, den 23. April mit Christoph May (Mitglied der Jury GeschlechterGerechtigkeit #ffdd20) Samstag, den 25. April mit Aneta …

Insta Live Talks | 32. Filmfest Dresden read more »

Men Standing Up for Gender Equality | Lessan e.V. Hamburg

Men Standing Up for Gender Equality Lessan e.V. Tagesworkshop zu Kritischer Männlichkeit Mit Jill Nwosu, Anja Renner und Christoph May Future of Ghana Germany e.V. / Kleine Reichenstraße 1, 20457 Hamburg Samstag, 27. Februar 2020 / 10 Uhr „Das EU-geförderte Projekt „Men Standing Up for Gender Equality“ hat zum Ziel, der Toleranz gegenüber Gewalt an Frauen und Kinder, insbesondere den Formen weibliche Genitalverstümmelung und Früh- und Zwangsverheiratung, ein Ende zu setzen. Männer sind Schlüsselpersonen bei dieser Aufgabe und sollen daher …

Men Standing Up for Gender Equality | Lessan e.V. Hamburg read more »

Men Standing Up for Gender Equality | Terre des Femmes Berlin

Men Standing Up for Gender Equality Lessan e.V. Tagesworkshop mit Terre des Femmes zu Kritischer Männlichkeit Mit Charlotte Weil, Hanna Schnieders und Christoph May Referat weibliche Genitalverstümmelung / Department Female Genital Mutilation Terre des Femmes Menschenrechte für die Frau e.V. / Brunnenstr. 128, Berlin Samstag, 15. Februar 2020 / 10 Uhr Resümee via Terre des Femmes „Am 15. Februar 2020 fand die zweite Schulung für die CHANGE Mediatoren im Rahmen des Projekts „Men Standing Up for Gender Equality“ statt. Zu …

Men Standing Up for Gender Equality | Terre des Femmes Berlin read more »

How male fantasies have dominated Hollywood blockbusters | TEDx Talk

See the Video on TED.com ⯈ How male fantasies have dominated Hollywood blockbusters TEDx Talk by Christoph May | Translation by Sonja Maria Neef Select English Subtitles (Youtube/TED.com) Or Read The Full Transcript „How do you become a researcher on masculinity? The perfect birthplace for a researcher on masculinity would be the GDR, the socialism, the sticky male fantasies of Marx, Engels and Honecker. My father was less fortunate: he was put in a children’s home immediately after his birth. …

How male fantasies have dominated Hollywood blockbusters | TEDx Talk read more »

paradoxien. denken. üben. | Performative Forschung – Tatwerk Berlin

paradoxien. denken. üben. #1 Kritische Männlichkeit | Tatwerk Berlin – Performative Forschung Seminar & Vortrag mit Christoph May | Organisiert von Malte Schlösser, Thomas Giger & Christoph M. Hamann Für eine Gesellschaft, in der das Nicht-Klarkommen gefeiert wird – Wer nicht klar kommt, lebt im Modus der Kulturkritik. Traurigsein ist der Begriff für die berechtigte Erschöpfung in einer neoliberalen Ordnung, in der wir gegen uns selbst und gegeneinander kämpfen müssen, indem wir permanent zeigen, wieviel wir aus unserem Leben machen. …

paradoxien. denken. üben. | Performative Forschung – Tatwerk Berlin read more »

Gesellschaft. Macht. Geschlecht. | Aktionstage 2019 – Universität Bielefeld

Gesellschaft. Macht. Geschlecht. Aktionstage für sexuelle und geschlechtliche Selbstbestimmung Vortrag mit Christoph May | Universität BielefeldDonnerstag, 5. Dezember 2019 – 18:00 bis 20:00 Uhr „Ich bin besonders!“ (The Boys) – Vortrag über die männliche Sehnsucht nach Superkräften Übermännliche Fähigkeiten zählen zu den wirkmächtigsten Männerphantasien der singulären Spätmoderne. Nichts ist besonderer und einzigartiger als Superkräfte. Supermänner verkörpern gewissermaßen die hypermaskuline Perversion der Singularität. Und jeder dieser Heldensagen liegen zwei Tropen zugrunde: eine misslungene Vater-Sohn-Beziehung und das männliche Verlangen nach autonomer Gebärfähigkeit. …

Gesellschaft. Macht. Geschlecht. | Aktionstage 2019 – Universität Bielefeld read more »

Boys don’t cry | Aktionstage zur Männlichkeitskritik – LUKS, Universität Passau

Boys don’t cry | Aktionstage zur Männlichkeitskritik an der Universität Passau Männliche Schweigekulturen, strukturelle Ungleichheit und Männerbilder Workshop #4 mit Christoph May | Liste der unabhängigen kritischen Student*innen LUKS 29. November 2019, 16 – 20 Uhr Nikolakloster, Innstraße 40 / Seminarraum 204 „In der vierten Veranstaltung unserer Reihe gibt Christoph May einen Workshop zu männlichen Rollen im Kampf um Gendergerechtigkeit: Männliche Privilegien, Machtstrukturen und Rollenklischees dominieren unsere Gesellschaft. In der ersten Hälfte des Workshops sprechen wir über die strukturelle Ungleichheit …

Boys don’t cry | Aktionstage zur Männlichkeitskritik – LUKS, Universität Passau read more »

Toxic Masculinity | Female Vision Summit Berlin 2019

Toxic Masculinity | Female Vision Summit Berlin 2019 Männliche Schweigekulturen zwischen Realität und Fiktion Workshop No.7 mit Christoph May | Fotos von Cherie Birkner Samstag, 16. November 2019 / Private Roof Club Mühlenstr. 78-80, 10243 Berlin Part One 10:30 bis 12:00 Uhr / Part Two 14:30 bis 16:15 Uhr Verschwiegene Männerbünde und männlich dominierte Rollenklischees dominieren unsere Gesellschaft. In der ersten Hälfte des Workshops sprechen wir über männliche Monokulturen in Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien. Aber auch über Bildung, Sorge-Arbeit …

Toxic Masculinity | Female Vision Summit Berlin 2019 read more »

Kritische Männlichkeit | Grüne Jugend Niedersachsen / Göttingen

Kritische Männlichkeit Was das ist und wie sie gelingen kann Workshop mit Christoph May für die Grüne Jugend Göttingen / Niedersachsen 23. November 2019 / 10 bis 16 Uhr Wahlkreis- und Regionalbüro des Bundestagsabgeordneten Jürgen Trittin / Grünes Zentrum, Wendenstraße 5 Anmeldung: felix.hoetker@gj-nds.de Wie bestimmen Männerbilder unser Fühlen, Denken und Handeln? Teil – Männerbünde und männliche Monokulturen: Wie kann ich sie erkennen und aufbrechen? Teil – Über die phänomenale Phantasielosigkeit von Männerphantasien: Männlichkeit in Filmen und Serien. „Männliche Privilegien, Machtstrukturen …

Kritische Männlichkeit | Grüne Jugend Niedersachsen / Göttingen read more »

Scroll to Top